Texas Hold em Poker
Texas Holdem Online
PokerStrategy
Your Poker Cash
888Poker
BankrollMob
PokerSourceOnline
Gratis startkapital Texas Holdem poker bonus
Play texas holdem
Play Online Poker with Titan Poker
Poker ohne einzahlung
Gutshot Straight(2014) - Steven Seagal - 5/10
Rounders (1998) - Matt Damon, Edward Norton, John Malkovich - 8/10
The Cincinnati Kid (1965) - Steve McQueen - 8/10
All In: The Poker Movie (2009) - Matt Damon - 7/10
Maverick (1994) - Mel Gibson, Jodie Foster, Graham Greene - 7/10
Casino Royale (2006) - Daniel Craig, Eva Green - 8/10
High Roller: The Stu Ungar Story (2003) - 6/10
Lucky You (2007) - Eric Bana, Drew Barrymore - 6/10
Runner Runner (2013) - Justin Timberlake, Ben Affleck, Gemma Arterton - 6/10
The Grand (2007) - Dennis Farina - 6/10
Shade (2003) - Melanie Griffith, Sylvester Stallone - 7/10
Deal (2008) - Burt Reynolds - 7/10
Bet Raise Fold (2013) - 7/10
Players (2012) - Movie - 6/10
Freeze Out (2005) - 8/10
Luckytown (2000) - Kirsten Dunst - 7/10
Casino (1995) - Robert De Niro, Sharon Stone - 8/10
Ocean's Eleven (2001) - George Clooney, Brad Pitt, Matt Damon, Julia Roberts - 8/10
Ocean's Twelve (2004) - George Clooney, Brad Pitt, Catherine Zeta-Jones, Matt Damon - 7/10
Ocean's Thirteen (2007) - George Clooney, Brad Pitt, Al Pacino - 7/10
21 (2008) - Kevin Spacey, Laurence Fishburne - 8/10
Owning Mahowny (2003) - Philip Seymour Hoffman - 7/10
Lock Stock and Two Smoking Barrels (1998) - Jason Flemyng, Jason Statham - 8/10
Revolver (2005) - Jason Statham, Ray Liotta - 7/10
The Color of Money (1986) - Tom Cruise - 7/10
Bugsy (1991) - Warren Beatty, Annette Bening - 7/10
The Hangover (2009) - Bradley Cooper - 8/10
The Hangover Part II (2011) - Bradley Cooper - 7/10
The Hangover Part III (2013) - Bradley Cooper - 7/10
Las Vegas Parano (1998) - Johnny Depp, Benicio Del Toro - 8/10
Rat Race (2001) - Rowan Atkinson, Cuba Gooding Jr. - 7/10
California Split (1974) - 7/10
The Cooler (2003) - William H. Macy, Alec Baldwin - 7/10
Vegas Vacation (1997) - Chevy Chase - 7/10
The Gambler (2014) - Mark Wahlberg - 7/10
Lesser Prophets (1997) - Scott Glenn, John Turturro - 6/10
Croupier (1998) - Clive Owen - 7/10
Two for the Money (2005) - Al Pacino, Matthew McConaughey, Rene Russo - 7/10
Atlantic City (1980) - Burt Lancaster - 8/10
Havana (1990) - Robert Redford - 7/10
Bad Lieutenant (1992) - Harvey Keitel - 7/10
House of Games (1987) - Joe Mantegna - 7/10
Sydney (1996) - Philip Seymour Hoffman, Samuel L. Jackson, Gwyneth Paltrow - 7/10
Eight Men Out (1988) - John Cusack, Charlie Sheen - 7/10
Very Bad Things (1998) - Cameron Diaz, Christian Slater - 7/10
The Good Thief (2002) - Nick Nolte, Ralph Fiennes - 6/10
Phoenix (1998) - Ray Liotta, Anthony LaPaglia - 7/10
The Big Town (1987) - Matt Dillon, Tommy Lee Jones - 6/10
Factotum (2005) - Matt Dillon, Fisher Stevens - 7/10
The Music of Chance (1993) - Mandy Patinkin, M. Emmet Walsh - 8/10
Dinner Rush (2000) - Danny Aiello - 7/10
Intacto (2001) - Leonardo Sbaraglia - 7/10
All or Nothing (2013) - 7/10
Even Money (2006) - Kim Basinger, Danny DeVito, Forest Whitaker - 7/10
Winged Creatures (2008) - Kate Beckinsale, Guy Pearce - 6/10
Guns, Girls and Gambling (2012) - Gary Oldman, Christian Slater - 5/10
Killing Them Softly (2012) - Brad Pitt - 6/10
Leaving Las Vegas (1995) - Nicolas Cage, Elisabeth Shue - 8/10
The Game (1997) - Michael Douglas, Sean Penn, Deborah Kara Unger - 8/10
In Time (2011) - Justin Timberlake, Amanda Seyfried, Olivia Wilde - 8/10
Rain Man (1988) - Dustin Hoffman, Tom Cruise - 8/10
What Happens in Vegas (2008) - Cameron Diaz, Ashton Kutcher - 7/10
Waking Ned (1998) - 8/10
Casino Jack (2010) - Kevin Spacey - 6/10
no deposit poker new poker bankroll gratis bonus
Poker ohne einzahlung
Lieder über Poker und Glücksspiel - Die beste Poker-Song
ABC Poker - ABC-Spieler
Roulette-spielen system
Wie kann man im Roulette gewinnen?
Martingale roulette system
Shaun roulette system
Straßen roulette system
Das Fibonacci System – Roulettestrategie
Systeme für Roulette - Parlay-System
Systeme für Roulette - System-63
Online Roulette - Das Labouchere System
D'Alembert Roulette System
Die Psychologie des Pokerspiels
Poker Witze und Sprüche
Kartenspiele
Poker und casino anmeldung bonus
Downswing poker
Poker Forum - die besten der Welt
Poker als das Werk - eine zusätzliche Einnahmequelle
Bonus ohne Einzahlung
Poker geld und startgeld ohne einzahlung
Vorhersehbare Sportdisziplin
Sportwetten Glossar
Sportwetten für Anfänger - Wetten Regeln
Der größte Sieg bei der sportwetten - größten Gewinn machen
Algorithmus Poker in PHP
Interviews mit den Poker-Stars
Poker-Kleidung - Weltweite Poker Geschäften
no deposit poker new poker bankroll gratis bonus
Poker ohne einzahlung
Spielregeln - Texas Holdem Regeln - Flop - Turn - River
Der Händler im Poker und blind
Poker Begriffe und Glossar
Um echtes Geld spielen (Poker im Internet)
Kostenlos poker turniere spielen
Geschichte der World Series of Poker
2-7 Lowball Draw Poker - die Regeln
888 Poker Network - Seiten gehören
BOSS International Poker Network - Seiten gehören
Entraction - Websites im Netzwerk
iPoker Network - rooms im netzwerk
Merge Poker Network Seiten
Ongame Network - seiten im netzwerk
Beste Verkaufs Poker Bücher
Wie Twitter Gestaltung der Welt von Poker
Interview mit Viktor Blom - Isildur1 spricht
no deposit poker new poker bankroll gratis bonus
Texas hold em poker Texas Holdem Online
Spanish
Belarusian
Estonian
Bulgarian
Greek
Croatian
Finnish
Swedish
Portuguese
Taiwanese
Hungarian
Turkish
Ukrainian
Russian
Arabic
Poland
Japanese
Switzerland
Austria
Italian
Dutch
Belgium
Czech
Slovak
Brazil
German
French
Danish
Filipino
Georgian
Indonesian
Kannada
Latvian
Lithuanian
Romanian
Serbian
Slovenian
Vietnamese
Hebrew
Gratis startkapital Texas Holdem poker bonus
Texas Holdem Poker

Online Poker




 
Spielregeln - Texas Holdem Regeln - Flop - Turn - River

texas holdem poker
 
Texas Hold em Poker


Das Netzwerk für die Abfrage "Pokerregeln" finden Sie die zweihundert Ergebnisse. Die Hälfte von ihnen zeigt auch im Detail und texash Holdem-Poker-Grundlagen beschrieben. Nun, nur - im Detail. Allerdings hat nicht jeder die gleichen Verstopfung, die an einem guten Tag, eine halbe Stunde des Lebens zu verbringen und zu konzentrieren, um so viel Wissen zu erwerben, einige wollen nur die Grundlagen kennen. Ich komme hierher, um mich - ich werde versuchen, Ihnen in der einfachsten und komprimierter Form zu präsentieren, die Regeln von Poker, so dass Sie nach 5 Minuten zu lesen mehr in der Lage, das Spiel zu starten und wissen, zumindest die Grund 80%. Erste - eine wichtige Abkürzung. Sagen: "Poker" die überwiegende Mehrheit, dass wir eine moderne Variante von Texas Hold'em No Limit. Es gibt auch andere Varianten von Poker, aber für Klarheit (zB 5-Karten-Hand ausgewählt, oder Texas Holdem Limit.) - Wir wollen nicht mit ihnen hier zu tun.

Und nun ein paar Fakten: - Im Poker können von 2 bis 10 Personen auf einmal zu spielen. Spielen eine vollständige Karten (52) und Spiel gilt die traditionelle Dienstalter Zahlen (die schwächste ist die 2 stärksten als Farben spielen keine Rolle -. Atrefl hat genau die Stärke als Atrefl -. Spielen mit Chips Spieler vor dem Spiel damit einverstanden, auf welchen Wert jede Medaille Mögliche. Es gibt 2 Arten von Spielen -. Freezeout oder Rebuy erste ist die, in der Spieler die gleiche Anzahl von Chips zu Beginn verliert ein Spieler alle (zB jeweils 100.) - fällt in der zweiten -. Spieler kaufen jede Menge Chips Außerdem, wenn Sie alles verlieren. - kann wieder kaufen sie zuerst, wie das Spiel wird in der Regel bei Turnieren verwendet (so dass jeder die gleiche Chance hat), die zweite -. in einem typischen Spiel Geld (Bargeld.) - Bevor das Spiel bestimmt, um die Mindesthöhe zu erobern - das Small Blind und den Big Blind (. Jalousien) Beispiel, wenn jeder Spieler 200 Chips, der Small Blind kann 1 sein, und ein großes 2 Diese Aufteilung ergibt sich aus der Tatsache, dass als Standard für komfortable Spiel, es wird angenommen, dass die Spieler am Anfang sollte mindestens 100 Blinds haben - das das Spiel nicht zu schnell zu beenden.

Vorbereitung für das Spiel.

Händler. Eine Person ist der Händler (der Händler) würde deutlich, in der Regel liegt neben dem Artikel mit dem Buchstaben D. Welche Hand wird an den Händler zu ändern und die Person sitzt in der Nähe der linken Seite des vorherigen (dh in Übereinstimmung mit dem Prinzip der im Uhrzeigersinn) sein. Der Small Blind, Big Blind (Jalousien). Der Spieler, der links vom Dealer vor dem Spiel muss in den Topf vorbestimmten Wert des Small Blind (zB 1.) Und eine weitere auf der linken Seite gesetzt - den Big Blind (zB 2). Dank in jeder Hand zu Beginn bereits einige Basiszinssatz (insgesamt 3), die es wert ist zu spielen zu gewinnen. Wir verlosen Karten für alle Spieler (beginnend mit dem, der den Small Blind bezahlt). Jeder Spieler erhält 2 Karten. Er sieht sie nur und kann andere Gegner nicht zu zeigen.

Ziel des Spiels

Unser Ziel ist es, die beste Hand von Karten mit allen Spielern haben. Das System wird 2 Karten, die wir erhalten und von uns 3 der 5 Gemeinschaftskarten, die für den Moment auf dem Tisch liegt, ausgewählt zu erstellen. Unser System wird daher immer aus 5 Karten, aber hat keine Verpflichtung, wie viele Karten muss in der Hand, und wie viel aus der Tabelle. Wir können 2 aus der Hand von 3 aus der Tabelle zu wählen, aber auch auf nur einer Hand und aus der Tabelle 4 zu gewinnen. Sie können sogar wählen, 5 aus der Tabelle, aber dann im besten Fall können wir nur zu remixen (weil der Gegner kann auch ausgewählt werden). Es gibt 9 Grundschaltungen, die wir versuchen, zu erstellen: A = K = Als King, Q = Königin, J = Jack, 10 = zehn

Ranking-Systeme von der schwächsten zur stärksten. Name, Beschreibung, Beispiel: werden nach dem Schema präsentiert.

High Card (High Card) ein Spieler ausgefallen, um das System zu arrangieren. Bestimmt die höchste Strafe, so dass sie auf die Spieler haben. (Die höchste Karte in Hold'em ist flach), zum Beispiel. AJ765 ist besser als DJ765 und J9654 ist besser als 87542 (Karten in verschiedenen Farben). Dtrefl Jtrefl 6trefl 5trefl 2trefl

Paar (ein Paar) Ein Paar, oder zwei Karten mit dem gleichen Wert, während die restlichen 3 Karten anders. Die höchste Paar gewinnt. Atrefl Atrefl 2trefl 6trefl Jtrefl

Zwei Paare (zwei Paare) Also einfach Kartensystem, bestehend aus zwei Paaren von Karten mit dem gleichen Wert, ist die fünfte Karte von den anderen unterscheidet. Sie gewinnen, natürlich, die beiden höheren Paar. Ktrefl Ktrefl 2trefl 2trefl Atrefl

Dreierwette (Drilling)-System, bestehend aus drei identischen Karten, zum Beispiel. AAA74, 888KJ. In straciu dritt gewinnt diesen mit den höheren Karten. 9trefl 9trefl 9trefl Ttrefl 2trefl

Straight (gerade) Fünf aufeinander folgende Karten in verschiedenen Farben, zum Beispiel. KDJT9 oder 76543. In dieser Anordnung kann das Ass die höchste Karte (AKDJT) oder ersetzen Sie die Nummer eins (A2345). Siegen mit der höchsten Karte. 7trefl 8trefl 9trefl 10trefl Jtrefl

Farbe (Flush) Fünf Karten der gleichen Farbe, wenn zwei Spieler die Farbe, die mit der höheren Karte, wenn die höchste Karte entscheidet, ist es üblich, zweiten, dritten oder mehr, um, zum Beispiel, gewinnt. AKJ53 Farbe ist besser als AK753 (Farbe in dieser Ausführungsform ist der entschiedenen Vorteil J 7). Bei Hold'em Farben haben keinen Wert, weil es nicht möglich, dass zwei Spieler hatten zwei verschiedenen Farben. Atrefl Ktrefl 10trefl 2trefl 6trefl

Full (Full House) System, bestehend aus drei (drei von der gleichen Karte) und ein Paar (zwei Karten des gleichen Rangs). Je höher sie voller stärker beispielsweise drei ist. JJJA schlägt 999AA. AAAQQ ist besser als AAA77, wenn zwei Spieler die gleiche, die drei Paar entscheidet, zum Beispiel. Atrefl Atrefl Atrefl 10trefl 10trefl

Four of a Kind (Vierling) Das System der vier gleiche Karten hat, gewinnt diesen Wagen, der von den höheren Karten zusammengesetzt wurde. Wenn beide Spieler die gleiche vier von einer Art, bestimmt die Kicker, die eine Seite-Karte (9999K höher als 99994) 2trefl 2trefl 2trefl 2trefl Atrefl

Poker (Straight Flush) Also gerade in der Farbe, nicht unbedingt das Ass. In einer Situation, in der zwei Spieler haben Poker-Gewinne mit den höheren Karten angesammelt, zum Beispiel. 98765 Farbe ist besser als 76543 in der Farbe, auch wenn beide Spieler ein Poker. 6trefl 7trefl 8trefl 9trefl 10trefl

Erinnern Sie sich an sie? Nicht wirklich. In Texas Holdem Regel, dass die Karten sprechen für sich. Also, wenn Sie Ihre 2-Karten zeigen, am Ende des Spiels, der Händler (oder andere Spieler) sind gezwungen, von ihnen die stärkste mögliche System zu wählen. Auch wenn Sie es verpasst. Es sollte jedoch wissen, die Systeme, da nur wissen, wie man eine starke Hand, die Sie in der Lage, sie entsprechend zu wetten haben. Am Ende der Notiz - es ist erwähnenswert, dass die angenommene Regelung ist es, Lady nicht als Dtrefli sondern als Qtrefli (Königin) zu speichern, und Dutzende von nicht als 10trefli, sondern als Ttrefli (this)

Das richtige Spiel, preflop

Die erste Setzrunde ist beendet, wenn alle Spieler gepasst haben, wann oder überprüft. Dann lernen sie die ersten 3 Gemeinschaftskarten oder Flop.

Reinfall

Nehmen wir an, dass auf dem Tisch erschien 10trefl Karte Jtrefl 7trefl. Was nun? Wieder eine Setzrunde beginnt. Diese Zeit, die ersten Spieler, der auf der Position des Small Blind (der erste nach links vom Dealer) sitzt. Wenn der Small Blind vor gefaltet - die Entscheidung an den nächsten Spieler auf der linken Seite, usw. geht Annehmen, dass die kleinen und großen Blind spasowały vor, so dass Sie die gestartet werden. Was sind Ihre Optionen? 1 Warten. Als noch niemand erhöht hat, können Sie "Check for free", oder einfach warten, und geben Sie die Entscheidung an den nächsten Spieler auf der linken Seite. 2 erobern. Ähnlich wie im vorangegangenen Beispiel - wenn Sie denken, dass Ihre Karte ist gut, kann man wetten. 3 Falten. Theoretisch können, sondern weil die Wartezeit ist noch nicht kostet Sie nichts - es gibt keinen Punkt fit.

Schalten

Auf dem Tisch sind bereits 10trefl Karte Jtrefl 7trefl. Und es ist noch Qtrefl. Was nun? Ähnlich wie auf dem Flop beginnt mit der gleichen Phase der Auktion. Alles gleich ist. Wenn Sie halten mindestens 2 Spieler checken - Marmor ist 5 und die letzte Karte. Fluss.

Fluss

Auf dem Tisch sind bereits 10trefl Karte Jtrefl 7trefl Dtrefl. Und es ist noch 9trefl. Was nun? Das letzte Mal, die Spieler bieten. Wenn jemand wirft und der Rest wird klappen - Ende gewinnt, die erobert und nicht, um die Karte zu zeigen. Wenn jedoch nachgewiesen - beide Spieler zeigen die Karten. Der Sieger ist, wer eine stärkere System geschaffen hat.

Wie um zu gewinnen?

Generell gibt es zwei Möglichkeiten, um zu gewinnen: Zunächst Betrug, genannt bluffen. Beachten Sie, dass, wenn Sie den Gegner zu spielen muss so viel wie Sie tun angehoben schlagen. Es wird immer, es zu tun und klappen zu wollen. Wenn jeder klappt, gewinnen Sie automatisch, so dass es egal, welche Karte Sie hatten. Der zweite Weg ist, bis zum Ende der Hand (Fluss) kommen und die Liner-Karten die beste Hand. Beide Methoden können abwechselnd verwendet werden, natürlich bluffen trägt ein höheres Risiko des Scheiterns, weil sie nach, dass Ihr Gegner eine sehr starke Hand haben passieren und wir werden überprüfen, gezwungen Ende unserer schwachen Karten zu zeigen.

Zusammenfassung

Also auf den Punkt gebracht schnelle lehren die Grundlagen von Poker, mit denen man weitermachen und das Spiel starten. Details (denn diese sind ein wenig mehr) - am besten in der Praxis gemeistert. Alternativ, wenn ich laden Sie ein, um die Text Vademecum Regeln gelesen - http://www.pokertexasholdem.pl/pokertexasholdem.pl/vademecum-zasad,62.html, die die Poker-Regeln bereits in detaillierter Weise zeigt. Die besten Unterrichtspraxis ist jedoch, laden Sie es auf Ihrer Fest einem der Pokerräume auf die Banner auf dieser Seite beworben. Sie haben noch nichts bezahlen (es wäre Wahnsinn) - jeder von ihnen hat das Spiel "zum Spaß" Spielgeld. Versuchen Sie es auf diese Weise, nachdem Sie bereits die Regeln auswendig kennen, und Sie werden wie Taktik in der Lage, mit komplexeren Problemen umzugehen.

 
 
Template by Poker Template & USA Online Casino